Meeresschutz und Müllvermeidung – Save the Oceans und Yachting

Yachtnutzer und Meeresschutz – Verantwortung für die Müllvermeidung im Ozean

Geht es Ihnen so wie mir?
Wenn ich am Meer bin stehe ich oft nach Stürmen und schwerer See am Strand einer Bucht und staune nicht schlecht über den abgeschwemmten Müll:
Neben organischem Material, Kleidungsstücken, Möbelteilen oder Netzen vor allem Plastik, soweit das Auge reicht. Konsumabfälle…

Plastikmüll in den Weltmeeren – und die Verantwortung der Yacht-Eigner

Plastikmüll in den Weltmeeren ist eines der großen Umweltprobleme unserer Zeit.
Ich las kürzlich, dass alleine im Pazifik Plastikmüll von einer Fläche so groß wie Indien treibt.
Strömungswirbel halten den Müll dort fest. Viele Partikel sind gar nicht sichtbar. Vieles treibt unter der Wasseroberfläche bis in 30 Metern Tiefe und kann daher auch von Satelliten aus kaum ausgemacht werden.
Man kann sie nur direkt vom Boot aus sehen, wenn man die Stellen befährt.

Video “Save the oceans”

Wenn es rechtlich wird:

Yacht-Recht: www.der-yacht-anwalt.de/
Internationales Wirtschaftsrecht: www.cps-schliessmann.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen