FORUM “Denk-Revolution“

EINLADUNG

zur einer kreativen Krisen-Videokonferenz

Video-Gedankenaustausch und Diskussion kluger Köpfe aus verschiedensten Blickwinkeln

MONTAGS bis auf Weiteres (außer Ostermontag) jeweils ab 19:30 Uhr

Moderation: Prof. Dr. Christoph Ph. Schließmann

Wenn wir schon festsitzen, dann lassen wir doch unseren Gedanken freien Auslauf und nutzen die Zeit zu einer Stunde lebendiger Diskussion.

Die Welt steht still und dreht sich doch weiter… Wie und wohin und warum?

Es gilt, sich bewusst darüber zu werden, dass

  • diese Krise das Ende vieler bisherigen Entwicklung und der Beginn von etwas Neuem sein wird und muss. Sie ist disruptiv, sie beendet alles ohne Rücksicht auf Gesetze, Werte oder Wirtschaftsindikatoren.
  • nach dem Ende der Corona-Disruption eine Rückkehr zum Status quo von vor der Krise unmöglich ist
  • Gesundheit und Lebensqualität neue Kernfaktoren sein werden, um die sich alles entwickelt
  • Wachstum und Skaleneffekte als vorrangige Treiber der Vergangenheit angehören

Das wollen wir diskutieren, vor allem aber über die Erkenntnisse, Lernkurven und Innovationen, die diese Krise bringen mag.

  • Was passiert da gerade mit uns?
  • Was erfahren wir aktuell in unserem Umfeld?
  • Welche Erkenntnisse und Fragen leiten sich daraus ab?
  • Was lernen wir aus dem politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Geschehen aus CoVID 19? Was kommt nach der „Immer-mehr-schneller-höher-weiter-Dekadenz“?
  • Veränderungslead durch die Wirtschaft? Globalisierung versus Lokalisierung? Wertschöpfungstiefen neu gedacht.
  • Pleitewelle oder einkalkulierte verlorene staatliche Zuschüsse?
  • Wie werden sich Geschäftsmodelle aller Branchen und unser Leben verändern? Was werden die Jobmotoren sein?
  • Unfreiheit für Freiheit?
  • Shutdown und sein Exit?
  • Wie wird sich unser Rechts- und Steuersystem verändern, wie das Finanzsystem?
  • Wie wird sich unser Arbeitsleben und Kooperieren verändern?
  • Welches sind die Erkenntnisse für die Führung der Zukunft?
  • Bewahren und Verwalten versus radikale Erneuerung? Neu denken.
  • Die neue Vernunft? Neue Horizonte?
  • Wie wird Digitalisierung und KI uns verändern?
  • Wie werden Lernen und Bildung künftig aussehen?

Möchten Sie auch teilnehmen, dann senden Sie uns bitte mit einigen Informationen zu sich einfach ein eMAIL

(Zur Durchführung des Online-Meetings und –Konferenzen verwenden wir „zoom“. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie insoweit unter https://zoom.us/de-de/privacy.html)