Super-Yacht-Forum – Willkommen!

Super-Yacht-Forum:
Alles rund um die Superyacht: Spannende Informationen, Beiträge und Diskussionen zu wirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Themen aus unserer täglichen Praxis in Deutsch und English.

Wir freuen uns auf Sie – und auf Ihre Kommentare und Fragen!

Wählen Sie direkt Ihr Thema rechts, scrollen Sie einfach nach unten oder suchen in der Suchfunktion nach Ihren Themen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte der Beiträge der Lage zum Veröffentlichungdsatum entsprechen und sich geändert haben können.

NEU ab 11.2020 ist unser Mitgliederbereich, in dem wir ein Austausch- und Diskussionsforum für unsere Mitglieder bieten sowie spezielle Informationen.

Ansonsten stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Lesen Sie dazu mehr in unserer Broschüre.

Ihr Prof. Dr. Christoph Ph. Schließmann & Team

Telefon +49 – 69 / 663 779 0
Fax +49 – 69 / 663 779 99
www.der-yacht-anwalt.de
mail@der-yacht-anwalt.de

www.luxury-asset-law.de

P.S. Wir sprechen selbstverständlich jedes natürliche Geschlecht an und brauchen keine das Deutsche verschandelnde Gender-Kunst-Sprache, sondern verständliche Kommunikation. Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 13. März 2018 – VI ZR 143/17, BGHZ 218, 96 ff. = BB 2018, 897 [Ls.]) hat sehr deutlich formuliert, dass nach dem allgemein üblichen Sprachgebrauch und Sprachverständnis der Bedeutungsgehalt einer grammatisch männlichen Personenbezeichnung jedes natürliche Geschlecht umfasst (“generisches Maskulinum”). Damit hat der BGH vor Jahren schon ausgesprochen, was dem mehrheitlichen Willen der Bevölkerung entspricht.